top of page
White soccer line_edited.jpg
  • AutorenbildSV Blogmanager

Ungefährdeter Heimsieg gegen SpG. Röderau/ Gohlis/ Kreinitz

Bei herrlichstem Frühlingswetter trafen wir am Karsamstag auf die A-Jugend der SpG.

Röderau/ Gohlis/ Kreinitz. Wir mussten wie so oft in dieser Saison das Team umstellen,

dass einige Spieler sich auf ungewohnten Postionen zurecht finden mussten, merkte man

unseren Spiel in den ersten Minuten an.

Ungenaues Pass - und Stellungsspiel waren zu sehen, aber doch versuchten wir das Spiel

zu machen.

Durch einen schönen Schuss konnte die SpG. R/G/K in der 7.min in Führung gehen.

Danach erhöhte das gesamten Team den Einsatz und so konnte man sich einige

Torchancen erarbeiteten, wovon M. Roßberg in der 24min eine zum verdienten Ausgleich

nutzen konnte.

Wir spielten weiter zielstrebig auf das gegnerische Tor, aber entweder wurde überhastet abgeschlossen oder durch technische Fehler machten wir uns das Leben selber schwer.

Nach einer sehr guten Ecke konnte S.Jentsch in der 43.min mit dem Kopf die Führung für

uns erzielen.

Nach der Pause nahmen wir uns vor das Spiel klarer zu gestalten, nach einen schönen

Solo konnte F. Thomas in der 47.min das 3:1 für uns erzielen.

Durch einen Strafstoß konnte A.“B“. Bieder auf 4:1 stellen.

Im laufe der Zeit verflachte das Spiel, wir begannen unnötige Fehler zu machen.

Am Ende einer Fehlerkette bekam Röderau einen Strafstoß zu gesprochen.

Diesen konnte aber J. Rabo sehr gut parieren.

Nach 90 Minuten pfiff der Schiedsrichter ab und die drei Punkte blieben in Stauchitz.


44 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spielbericht A-Jugend vom 13.04.2024 gegen Gröditz

Bei sommerlichen Temperaturen ging es für uns am Samstag als A-Jugend zum Tabellenvierten Gröditz. Wir wussten, dass wir bei einem Sieg den vierten Platz erreichen und den Anschluss nach oben nicht ga

Drei Heimspiele am Wochenende

Einen soliden Heimauftritt zeigten unsere Männer und gewannen vor stimmungsvoller Kulisse verdient. Bei unseren Nachwuchsteams war alles dabei. Unsere C-Junioren konnten erst in der zweiten Spielhälft

Siege zum Osterfest

Beide Teams zeigten eine solide Vorstellung und so konnte eine maximale Punktausbeute erspielt werden. Zahlreiche Zuschauer verfolgten die Spiele bei schönstem Osterwetter. Dank an unsere vielen Ehren

Commenti


bottom of page