top of page
White soccer line_edited.jpg
  • AutorenbildSV Blogmanager

Zwei Auswärtsniederlagen

Unsere Männer haben beim aktuellen Spitzenreiter knapp verloren. Damit sind wir auf den 4. Tabellenplatz abgerutscht. Noch ist aber alles möglich, man sollte das gesteckte Saisonziel weiter im Auge behalten.

Eine überraschend hohe Niederlage mussten unsere A-Junioren im Kreispokal in Meißen einstecken. Nun wird es beim Rückspiel im kommenden März eine echte Herausforderung, um doch noch eine Runde weiter zu kommen. Aber im Pokal ist schließlich alles möglich.

 

 

Die Ergebnisse lauten:

 

SpG Großdittmannsdorf/Berbisdorf 2. - SV 47 4:3 (2:1)

 

Meißner SV 08 - SV 47 A 6:2 (4:1)

 

 

 

Nähere Informationen zum Spiel – siehe ganz oben unter Mannschaften!

 

 

Letztes Spiel des Jahres

 

Nun sollte aber endlich mal wieder gewonnen werden. Ein versöhnlicher Jahresabschluss wäre auch ein guter Beitrag für unsere Vereinsweihnachtsfeier. Zurzeit ist unser Rasenplatz nicht bespielbar und eine vorausgesagte regnerische Woche wir die Verhältnisse kaum verbessern.

 

Informiert euch aktuell, ob überhaupt gespielt werden kann!

 

Zum 3. Advent hat unsere Sportlerklause ebenfalls geöffnet. Zur alljährlichen Lichterfahrt durch die Dörfer unserer Region erwarten wir viele Gäste ab 16:30 Uhr bei Bratwurst und Glühwein.

 

Die Ansetzung lautet:

 

SV 47 - SpG Gohlis/Kreinitz 2./Röd.-Bobersen            Sa, 16.12.23 13:30 Uhr in Stauchitz

 

Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg!

 

R. Lorenz

Abt.-leiter Fußball

SV Stauchitz 47

42 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unsere F machte den Abschluss!

Mit einem Sieg haben unsere F-Junioren die Saison 2023/24 endgültig beendet. Nun sind alle Spiele absolviert und alle Vereinsmitglieder und Fans können sich der Fußball-EM widmen. Die Ergebnisse laute

Comments


bottom of page