top of page
White soccer line_edited.jpg
  • AutorenbildSV Blogmanager

Drei Heimspiele am Wochenende

Einen soliden Heimauftritt zeigten unsere Männer und gewannen vor stimmungsvoller Kulisse verdient.

Bei unseren Nachwuchsteams war alles dabei. Unsere C-Junioren konnten erst in der zweiten Spielhälfte ihre Chancen nutzen und unsere D-Junioren verloren nach guter Leistung knapp.

Besonders lobenswert die zwei Turniersiege unserer F-Junioren gegen starke Gegner.

 

Die Ergebnisse lauten:

 

SV 47 - Großenhainer FV 90 2.

3:0 (1:0)

 

JFV Elster-Röder - SV 47 A

5:1 (4:1)

 

SV 47 C - SV Deutschenbora

4:0 (0:0)

 

SV 47 D - SV Traktor Kalkreuth 1.

1:2 (0:1)

 

SV 47 F - Turnier in Kalkreuth1.

2 Siege, 1 Niederlage

 

 

Spitzenspiel in Strehla

 

Die Spiele Strehla gegen Stauchitz waren schon immer brisante und knappe Vergleiche, so wird es sicher auch dieses Mal sein. Spielt doch der Tabellendritte gegen die nur um einen Punkt schlechter platzierten Stauchitzer. Für beide Teams geht es um den letzten Aufstiegsstrohhalm, wir hoffen viele Fans unterstützen unsere Mannschaft!

 

Vor herausfordernden Bewährungsproben stehen unsere E-Junioren gegen starke Gegner in Coswig.

Alle anderen Teams haben spielfrei und bereiten sich auf die letzte Phase der Saison vor.

 

Die Ansetzungen lauten:

 

SV Strehla - SV 47

Sa, 20.04.24 15:00 Uhr in Strehla

 

SV 47 E - Turnier mit Coswig, Weinböhla und

Stahl Riesa

Sa, 20.04.24 10:00 Uhr in Coswig


Wir wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg!

 

R. Lorenz

Abt.-leiter Fußball

SV Stauchitz 47

28 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spielbericht C-Jugend vom 16.05.2024

Lommatzscher SV - SV Stauchitz 47 2:5 (2:1) Erste Halbzeit zum vergessen. Joe brachte uns in der ersten Min. mit 1:0 in Führung, dann war es eine Halbzeit die man schnell vergessen sollte. Die Gastgeb

Zehn Auswärtspunkte im Koffer

Unsere Nachwuchsteams konnten ihre Auswärtsspiele recht positiv gestalten. Nur unsere D-Junioren mussten sich knapp geschlagen geben. Dank noch einmal allen fleißigen Helfern am Himmelfahrtstag! Die E

Comments


bottom of page