top of page
White soccer line_edited.jpg
  • AutorenbildSV Blogmanager

Tolle Siege bei bestem Fußballwetter

Unsere Männer siegten verdient in letzter Minute. Gutes Spiel bei toller Kulisse.

Im Nachwuchsbereich gab es klare Auswärtssiege unserer Großfeldmannschaften. Im Kleinfeldbereich muss weiter fleißig trainiert werden, gute Ansätze werden bald zu Siegen führen.

 

Die Ergebnisse lauten:

 

SV 47 - SV Motor Sörnewitz

3:2 (1:2)

 

SpG Lampertsw./Tauscha/Berbisd. - SV 47 A

0:6 (0:2)

 

SV Lok Nossen - SV 47 C

1:17 (1:7)

 

TSV 1862 Radeburg – SV 47 D

4:1 (3:0)

 

SV 47 F - Turnier in Stauchitz

3 Niederlagen

 

Volles Programm auf unserem Sportplatz

 

Bis auf unsere F-Junioren präsentieren sich alle Teams zu Hause. So kann man am Tag der Arbeit unsere C-Junioren beobachten und danach hoffentlich Feiern.

Das Wochenende ist mit spannenden Spielen gespickt. Bei unseren Männern glimmt noch das Aufstiegsfünkchen und unsere A-Junioren erwarten den Tabellendritten  aus Meißen. Und nicht zuletzt wollen auch unsere D-, E- und F-Junioren erfolgreich sein.

 

Die Ansetzungen lauten:

 

SV 47 - SV Fortschritt Meißen-West 2.

Sa, 04.05.24 15:00 Uhr in Stauchitz

 

SV 47 A - Meißner SV 08

Sa, 04.05.24 13:00 Uhr in Stauchitz

 

SV 47 C - TuS Weinböhla 2.

Mi, 01.05.24 10:30 Uhr in Stauchitz

 

SV 47 D - Weistropper SV/Klipphausen 1.

Sa, 04.05.24 10:30 Uhr in Stauchitz

 

SV 47 E - Turnier mit Radeburg, Weinböhla und

Weistropp/Klipphausen

So, 05.05.24 10:00 Uhr in Stauchitz

SV 47 F - Turnier mit Barnitz, Lampertswalde und​

Strehla

So, 05.05.24 09:30 Uhr in Strehla


Wir wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg!

 

R. Lorenz

Abt.-leiter Fußball

SV Stauchitz 47

41 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zehn Auswärtspunkte im Koffer

Unsere Nachwuchsteams konnten ihre Auswärtsspiele recht positiv gestalten. Nur unsere D-Junioren mussten sich knapp geschlagen geben. Dank noch einmal allen fleißigen Helfern am Himmelfahrtstag! Die E

Comments


bottom of page