B e s o n d e r e   A n l ä s s e

2017     -     2 0 1 6

 

Was wäre wenn …

 

Auf-/Abstieg 2016/2017 Aktueller Stand: 11.06.17

 

Landesklasse

 

2 Absteiger: SG Kreinitz, Meißner SV 08

 

1 Aufsteiger: TuS Weinböhla

 

Kreisoberliga (14 Mannschaften)

 

1. SG Kreinitz

2. Meißner SV 08

3. SG Canitz

4. TSV 1862 Radeburg

5. SV Strehla

6. LSV 61 Tauscha

7. Berbisdorfer SV

8. FV Zabeltitz

9. Großenhainer FV 90 2.

10. SV Lampertswalde

11. BSG Stahl Riesa 2.

12. SV Traktor Priestewitz

13. SV Fortschritt Meißen West

14. Lommatzscher SV

 

2 Absteiger: SV Röderau-Bobersen, SV Lok Nossen

 

1 Aufsteiger: Lommatzscher SV

 

Kreisliga (14 Mannschaften)

 

1. SV Röderau-Bobersen

2. SV Lok Nossen

3. SV Traktor Kalkreuth

4. LSV Barnitz

5. TSV Garsebach

6. FSV Wacker Nünchritz

7. SV 20 Koselitz

8. TuS Weinböhla 2.

9. SV Saxonia Nauwalde

10. FSV Wacker Zehren

11. TSV 1862 Radeburg 2.

12. SV Strehla 2.

13. SV Sachsen Zeithain

14. SV Deutschenbora

 

3 Absteiger: Weistropper SV/Klipphausen, SpG Gröditz 1911 2./Pulsen

SV Grün-Weiß Ebersbach

 

2 Aufsteiger: SV Sachsen Zeithain, SV Deutschenbora

 

1. Kreisklasse (14 Mannschaften)

 

1. Weistropper SV/Klipphausen

2. SpG Gröditz 1911 2./Pulsen

3. SV Grün-Weiß Ebersbach

4. Großenhainer FV 3.

5. SV Fortschritt Meißen-West 2.

6. SG Canitz 2.

7. SV Baßlitz

8. SV Einheit Glaubitz

9. Berbisdorfer SV 2.

10. SpG Gohlis/SG Kreinitz 2.

11. SV Motor Sörnewitz

12. SV Borna

13. SV Stauchitz 47

14. Meißner SV 08 2.

 

1 Aufsteiger: Meißner SV 08 2.

 

7 Absteiger: SV Wildenhain, SV Frauenhain, ESV Lok Riesa, Weistropper SV/Klipphausen 2., SV Hirschstein, TSV Merschwitz, Fortuna Leuben

 

2. Kreisklasse (16 Mannschaften)

 

7 Absteiger + 9 Mannschaften der 2. Kreisklasse

Fußballcamp vom 02. 08. bis 04. 08. 2016 in Stauchitz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV-Stauchitz-47 e.V. / Admin.: K. Rabo & U. Rabo