F r e u n d s c h a f t s s p i e l e

2 0 1 8 / 2 0 1 9

12.08.18 - 15 : 00 Uhr  -  Männer - SV Strehla     -     Ergebnis:     3 : 3     (0 : 0)

Die neue Saison beginnt, und bevor die ersten Pflichtspiele an der Reihe stehen, bereiteten wir uns am 12.08.2018 in form eines Testspiel gegen den Kreisoberligisten SV Strehla vor. Der Anstoß erfolgte pünktlich 15:00 Uhr, bei knackigen 30° und Sonnenschein. In der ersten Hälfte hatten die Gäste mehr Spielanteile, und unsere Mannschaft verlagerte sich auf eine starke Defensive, und schnelles Umschalten. So waren Torchancen Mangelware, wobei Robert Ostheim, in der 30. Spielminute noch die größte Gelegenheit hatte, als Benjamin Ertl ihn allein vor dem Tor anspielte, Robert den Ball jedoch nicht kontrollieren konnte.

In der 2. Hälfte wurde das Spiel offener, und dies nutzten wir in der 59 Minute, als Benjamin eine Flanke auf Niklas Unger spielte, und dieser in eiskalter Mittelstürmer- Manier zum 1:0, in die untere linke Ecke versenkte. Doch keine zwei Minuten später gab es einen Eckball für Strehla welcher auf kurioser Weise den Weg ins Tor fand. Unbeeindruckt von dem schlagartigen Gegentreffer spielten wir weiter nach vorn, und markierten in der 64. Minute den 2:1 Führungstreffer durch Robert Ostheim, welcher das Leder unnachahmlich in den rechten Winkel schweißte. Allerdings wurden die Gäste ab diesen Zeitpunkt stärker und erzielten nach einen Distanzschuss, 10 Minuten vor Schluss, den erneuten Ausgleich. In der 88. Spielminute konnte der Kreisoberligist sogar zum 2:3 stellen, als Niklas Unger den Ball nicht festhalten konnte, und der Abpraller dem Stürmer vor die Füße fiel. Doch nach Ablauf der regulären Spielzeit wurde Toni Gast im Strafraum zu fall gebracht, und es gab Strafstoß. Diesen nahm sich natürlich unser Kapitän Filip Gast an, und versenkte diesen mit all seiner Erfahrung, in der rechten oberen Ecke. Dies war auch die letzte Szene im Spiel, sowie gleichbedeutend mit dem 3:3 Endstand.

Unser Fazit aus dem Test lautet, das wir uns auch als Aufsteiger nicht verstecken brauchen, und ein starkes Spiel abgeliefert haben. Zudem war das Team in punkto Chancenverwertung sehr effizient, und die Verteidigung wirkt gefestigt.

 

 

Aufstellung:

 

Tor: Steve Siegert

 

Abwehr: Karsten Jahn, Martin Achilles, Filip Gast, Toni Gast

 

Mittelfeld: Bastian Voigt, Dominik Blochwitz, Alexander Duks

 

Angriff: Benjamin Ertl, Niklas Unger, Robert Ostheim

 

 

 

Coach: Toni Gast 

 

 

 

Alexander Duks

2 0 1 7 / 2018

10.06.18-10 : 00 Uhr  -  SV 47 E2-Jun.   -   Kinder und Jugendsportspiele in Röderau    -     Platz

09.06.18-10 : 00 Uhr  -  SV 47 F1-Jun.   -   Kinder und Jugendsportspiele in Canitz    -     Platz

09.06.18-10 : 00 Uhr  -  SV 47 E1 Jun.  -  "POKAL der energischen 5" in Weinböhla   -   Platz 

04.03.18 - 09 : 00 Uhr   -   BSG Stahl Riesa 3. - SV 47 D     -     Ergebnis:     2 : 2

06.08.17-14 : 00 Uhr  -  SV47 Mä  -  SG Zschaitz/Ostrau     -     Ergebnis:     3 : 1     (2 : 0)

Zu den Bildern und zum Spielbericht..... https://c.gmx.net/@334632284655190521/LJjic1CvSJun2zC7eoNQRw

06.08.17-10 : 30 Uhr  -  SG Roßwein/Zschaitz/Lok Döbeln - SV 47 A   -   Ergebnis:    8 : 2

30.07.17-10 : 00 Uhr  -  BSG Stahl Riesa 3. - SV 47-D-Junioren     Ergebnis:   4 : 5

23.07.17-14 :00 Uhr - FS - SV 47 Mä - SG Canitz 2.     -     Ergebnis:     0 : 2     (0 : 0)

Zu den Bildern und zum Spielbericht.....  https://c.gmx.net/@334632284655190521/fAKoQifXT5O2iUDk76_WMQ

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV-Stauchitz-47 e.V. / Admin.: K. Rabo & U. Rabo