C - Jun. - Saison -  2022 / 2023

P U N K T S P I E L E / P O K A L S P I E L E

Sa, 26.11.2022-10 : 30 Uhr  -  SV 47  -  SV Deutschenbora     -     Ergebnis:     0 : 4     (0 :0)

Eine gute Leistung gegen den Tabellenführer

                                                                                                                                      

Unsere Jungs zeigten eine spielerisch und kämpferisch gute Leistung so stand es zur Halbzeit 0:0 das hatte sich unserer Gegner anders vorgestellt.

Anfang der zweiten Halbzeit unterlief uns ein Abwehrfehler der zum 0:1 führte danach versuchten wir den Ausgleich zu erzielen aber die Kräfte liesen nach

(kein Wechsler) und unsere Gäste kamen noch zu drei weiteren Toren trotzdem macht weiter so.

 

SV Stauchitz 47 spielte mit:

 

 Felix,Jayden,Jimmy,Joe,Jannes,Eduard,Davy,Nick,Marvin

Sa, 12.11.2022-10 : 30 Uhr  -  SV 47  -  SpG Stahl Riesa 2./Hirschstein     -     Ergebnis:     7 : 1     (2 : 0)

Verdienter Sieg  -                                                                                                                   

 

Dieses Spiel gegen die Mannschaft von SpG Stahl Riesa 2./Hirschstein war nichts für schwache Nerven. Wir erspielten uns zahlreiche Chancen und hatten Glück das unser Gegner durch eine Großchance nicht mit 1:0 in Führung geht. Marvin machte es besser und schoss in der 16. min das 1:0. Mit dem Pausenpfiff erhöhte Mailo auf 2:0. 

Halbzeit 2 hatten beide Mannschaften die Möglichkeiten das Ergebnis zu verbessern die von unseren Jungs besser genutzt wurden Davy erzielte in der 52. min das 3:0 und Ede machte eine Minute später das 4:0. Nun lief das Spiel. Das 5:0 schoss Marvin in der 60.min. Unserem Gegner gelang der Ehrentreffer in der 65. min. Den Schlusspunkt setzte  Jimmy mit dem 6:1 in min 70 und Marvin traf in der Nachspielzeit zum 7:1. Bis auf die Chancenverwertung war es ein gutes Spiel unserer jungen Truppe.        

 

SV Stauchitz 47 spielte mit: Felix, Jayden, Jimmy, Eduard, Hans, Davy, Lio, Marvin,    Mailo, Jannes, Nick.

Sa, 08.10.2022-11 : 00 Uhr  -  SV 47  -  SpG Lommatzsch/Leuben     -     Ergebnis:     3 : 5     (0 : 4)

SV Stauchitz 47  -  Spg Lommatscher SV/Barnitz/Leuben  3:5                                                                                       (0:3) 

                                                                                                                                                     Zum 75 jährigen Jubiläum unseres SV Stauchitz spielte unsere junge Mannschaft eine klasse Partie,zwar  lagen wir zur Halbzeit mit 0:3 inRückstand aber spielerisch hielten wir mit unseren körperlich überlegenen Gästen mit.In der zweiten Halbzeit fiel gleich das 4:0 aber was dann unsere Jungs zeigten war Spitze wir waren in allen Belangen uneren Gästen überlegen und so vielen auch die Tore 1:4 durch Ben in der 36 min. das 2:4 in der 40 min. durch Joe und Hans erzielte das 3:4 in der 56 min.aber zu mehr sollte es nicht reichen unser Gegner schoss noch das 3:5 trotzdem mit userer jungen Truppe können wir noch viel erreichen macht weiter so.                                                                                                                                                                                  

 

SV Stauchitz 47 spielte mit:     Marvin, Joe, Jimmy, Jayden, Nick, Hans, Mailo, Davy, 

                                                    Ben, Denny.

So, 02.10.2022-11 : 00 Uhr  -  SpG Merschwitz/Röderau/Priestewitz -  SV 47     -     Ergebnis:     13 : 0     (7 : 0)

Punktspiel 02.10.2022 – C-Jugend

SpG Merschwitz/Röderau/Priestewitz - SV Stauchitz 47

 

David gegen Goliat! Schönes Wetter zum Fussball spielen aber trozdem keine Chancen gegen diesem in allen Belangen aufspielenden Gastgeber, wir hatten körperlich wenig dagegen zu halten aber spielerisch erarbeiteten wir uns einige Chancen die leider nicht genutzt wurden. Trotz. dieser Niederlage geht es weiter.

 

SV Stauchitz spielte mit:

Marvin.Jayden,Joe,Eduard,Nick,Jannes,Hans,Mailo,Davy,Denny,Ben

 

SpG Merschwitz/Röderau/Priestewitz - SV Stauchitz 47

 

Ergebnis:     13 :0     (6 : 0)

Sa, 24.09.2022-10 : 30 Uhr  -  SV 47 - SV Grün-Weiß Ebersbach 2.     -     Ergebnis:     2 : 2     (0 : 0)

Starker Kampf 

 

Am 3. Spieltag der Saison kam Sv Grün-Weiß Ebersbach 2 nach Stauchitz. 

Nach leichten Startschwierigkeiten kamen wir immer besser ins Spiel. 

Durch eine starke Einzelleistung sind wir in der 37. min durch Jayden in Führung gegangen.

Danach drückten die Gäste immer mehr auf unser Tor, durch leichte Unstimmigkeiten in unserer Abwehr, konnten wir das 1:1 nicht verhindern. 

Dann waren wir wieder am Zug, konnten uns aber nicht mit einem Tor belohnen.

Nach einen schnellen Konter und einer unglücklichen Torwartaktion langen wir plötzlich 1:2 im Rückstand. Doch unsere Jungs machten weiter. 

Durch einen starken Kampf miteinander, konnte Davy in der 62 min. , ca. 2 min nach dem Rückstand auf 2:2 stellen.

Nun mußten wir noch 10 min kämpfen um einen Punkt in Stauchitz zu behalten. 

Und das ist uns gelungen!

Alle waren erschöpft aber glücklich über den ersten Punkt in der Saison. 

Durch die extremen Größenunterschiede zum Gegner, war es ein hartes Stück Arbeit. 

Nun heißt es ... ordentlich trainieren und im nächsten Spiel noch mehr Gas geben.

 

 

SV Stauchitz  spielte mit:

Marvin, Jimmy, Jayden, Hans, Davy, Eduard, Mailo, Lio, Jannes, Danny

So, 18.09.2022-11 : 00 Uhr  -  SV Deutschenbora  -  SV 47     -     Ergebnis:     4 : 1     (4 : 0)

Gute Leistung                                                                                                                                                                                                               
Eine gute Leistung der gesamten Mannschaft durch zwei Fehler von uns und zwei klaren Abseitstoren lagen wir zur Halbzeit mit 0:4 hinten. In der zweiten Halbzeit legten wir kämpferisch und spielerisch zu und wurden in der 68. min mit dem 1:4 belohnt.
 
Torschütze:  Davy  -  Weiter so Jungs!               
 
Ein Dankeschön an die Eltern die gefahren sind und an Toni der mich unterstützte.
                                                                                                               
SV Deutschenbora - SV Stauchitz        4 -1     (4 : 0)                                                                                                                                       SV Stauchitz spielte mit:
Felix,Jimmy,Jayden,Joe,Davy,Hans,Eduard,Mailo,Lio,Ben.

Sa, 10.09.2022-10 : 30 Uhr  -  SV 47 - Weistropper SV/Klipphausen     -     Ergebnis:     2 : 10     (1 : 6)

Neuanfang                                                                                                                       

 

SV Stauchitz   -  Weißtropper Sv/Klipphausen    2 : 10     (1 : 6) 

 

Im ersten Punktspiel im C-Jugendbereich mussten wir Lehrgeld bezahlen, spielerisch und taktisch in Raumaufteilung und Körpereinsatz. Wir sind eine sehr junge Mannschaft und wir steigern uns von Spiel zu Spiel. Wenn alle weiter zusammen halten dann kann es nur besser werden.                                                            

 

SV- Stauchitz spielte mit: 

Felix,Jimmy,Joe,Jayden,Eduard,Hans,Mailo,Lio,Nick,Marvin,Davy                                                                                                 

 

Unsere Tore schossen:   Zum 1:6 Joe und zum 2:9 Mailo.

Traktor Priestewitz  -   SV Stauchitz      3 : 4     (2 : 2 )

 

Ein Klassespiel von beiden Mannschaften. Wir waren gegenüber dem Pokalspiel vor zwei Wochen im positiven Sinn wie ausgewechselt, und das bei diesen Temperaturen.

Zur Pause stand es 2:2.

Unsere Torschützen: 1:1 Hans und das 1:2 erzielte Marvin.In der zweiten Halbzeit ging es genau so rasant weiter wie die erste Halbzeit endete in der

31. min schoss Hans das 3:2.  Für uns ging es hin und her, in der 43 min wieder der Ausgleich aber unsere Mannschaft kämpfte bis zum umfallen. Sie wollten den Sieg und den vielumjubelten Treffer schoss Marvin in der Schlussminute. So macht Fussball spielen Spaß und für uns Trainer und Zuschauer war es eine Freude das  Spiel anzuschauen.

 

SV Stauchitz spielte mit: Felix,Jimmy, Joe, Mailo, Jayden, Hans, Lio, Marvin, Nick, Eduard.

Sa, 07.05.2022-09 - 30 Uhr   -   SV 47 - SV Traktor Priestewitz     -     Ergebnis:     1 : 2     (1 : 1)   -   POKAL

SV Stauchitz  -Traktor Priestewitz   1 : 2   (1 : 1)

 

Eine der schlechtesten Leistungen der Saison über die gesamte Spielzeit,unsere Mannschaft war unseren Gegner in allen Belangen unterlegen,so kann man keinen Fussball spielen,

Ideenlos kraftlos. Justin und ich waren von der Leistung der Mannschaft maßlos enttäuscht.

 

SV Stauchitz spielte mit:   Felix, Jimmy, Lio,Joe,Jayden, Mailo, Hans, Hagen, Nick,       

Marvin, Eduard.

Mi. 18.05.2022-17 :15 Uhr   -   SV Traktor Priestewitz  -  SV 47     -     Ergebnis:

Sa. 26.03.2020-10 : 30 Uhr  -   SV 47  -  Weistropper SV/Klipphausen 1.     -     Ergebnis:     2 : 0     (1 : 0)

SV Stauchitz -Weistropper SV/Klipphausen 1.  2:0  (1:0)

                                                                                                                                                 

Ein gut bespielbarer Platz, schönes Wetter, was will man mehr. Unser Gegner spielte den schöneren Fussball. Wir hatten die dicksten Chancen die alle kläglich vergeben wurden. Bis auf Hans, der in der 16 min. das 1:0 erzielte. So blieb es bis zum Pausenpfiff. In der 2. Halbzeit das gleiche Bild. Die feinere Klinge schlug Weistropp/Klipphausen aber unsere Jungs liesen wieder beste Chancen ungenutzt bis Nick nach schönem Spielzug in der 55. min. das erlösende 2:0 erzielte. Fazit heute: Nicht so gut gespielt, Chancen in Hülle und Fülle, aber gewonnen.             

 

SV Stauchitz spielte mit:

 

Felix,Jayden,Joe,Jimmy,Nick,Hagen,Hans,Benn,Marvin,Eduard.

Sa. 19,03.2022-11 : 00 Uhr   -   LSV 61 Tauscha  -  SV 47     -     Ergebnis:     5 : 1     (3 : 0)

Punktspiel in Tauscha                                                                                                                                                                                                                                                

LSV 61 Tauscha  -  SV-Stauchitz47  5:1  (3:0)

                                                                                                                                                                                                      

Nach der guten Leistung gegen Stahl wollten wir eigentlich in Tauscha punkten doch nach einer krottenschlechten ersten Halbzeit und einer schlechten zweiten Hälfte war für uns nichts zu holen,wir waren sehr enttäuscht von der Leistung die ihr hier abgeliefert habt das Tor erzielte Hans mit dieser Einstellung wird es schwer im nächsten Heimspiel zu punkten.            

 

SV Stauchitz47 spielte mit:

 

Felix,Jimmy,Joe,Jayden,Nick,Hans,Bela,Eduard,Marvin

Sa. 12.03.2022-09 : 30 Uhr  -  SV 47  -  BSG Stahl Riesa 2.     -     Ergebnis:     0 : 4     (0 : 1)

SV-Stauchitz-Stahl Riesa   0 : 4     (0 : 1)

                                                                                                                                

Ein starkes Spiel unserer Jungs bei schönen Fussballwetter. Wir haben uns bis auf die Chancenverwertung nichts vorzuwerfen, aber unser Gegner war sportlich unfair. Mit dem Einsatz von Landesklassenspielern von Stahl sollten sich die Verantwortlichen mal fragen warum viele Vereine nicht mit ihnen zusammen arbeiten wollen. 

 

SV-Stauchitz 47 spielte mit:

 

Felix, Joe, Jayden, Jimmy, Nick, Lio, Hans, Mailo, Eduard, Marvin, Hagen.                                                                                                                                    

Kopf hoch Jungs im nächsten Spiel wird alles besser.

So. 07.11.2021-10 : 00 Uhr  -  SV Lampertsawalde  -  SV 47     -     Ergebnis:     0: 5     (0 : 2)

Am Sonntag fuhren wir zum Punktspiel nach Lampe bei trüben Wetter aber gut bespielbaren Platz legten unsere Jungs los wie die Feuerwehr gute Kombinationen und starker Körpereinsatz folgerichtig viel auch das 1:0 durch Nick doch danach hatten wir eine Phase wo der Gastgeber stark aufkam bei uns die Zuordnung fehlte und sich einige Chancen herausspielten die sie aber vergaben oder unser Torhüter ganz stark hielt danach fanden wir aber wieder zu unerem Spiel und promt viel das 2:0 durch Nick mit diesem Ergebniss ging es zum Pausentee,in der zweiten Halbzeit spielten wir munter drauf los trotz einiger Fehlpässe sah unser Spiel mit und ohne Ball gut aus wir belohnten uns mit den 3:0 durch Marvin und dem 4:0 durch Lio denSchlusspunkt setzte in der Schlussminute Jimmy mit den 5:0.

 

SV Stauchitz 47 spielte mit;

 

Felix,Jayden,Joe,Jimmy,Eduard,Mailo,Jaden,Nick,Lio,Marvin.

Sa. 16.10.2021-09 : 30 Uhr  -  SV 47 - LSV 61 Tauscha   -   POKAL     -     Ergebnis:

Am Sonnabend spielten wir im Achtelfinale gegen LSV Tauscha wir kamen sehr gut in das Spiel hinein und gingen bereits in der 4.min durch Nick in Führung. Hans erhöhte in der 9.min auf 2:0 und Jayden Z. erzielte das 3:0 bei diesem Spielstand könnte man unser Spiel ruhig aufbauen aber wir hatten eine schlechte Raumaufteilung und eklatante Deckungsfehler die unsere Gäste zum Glück nicht bestraften, zur Halbzeit hätte es auch 3:3 stehen können. Die 2 Halbzeit spielten wir ruhiger und in der 43.min schoss Hans das 4:0 und Nick erhöhte in der 47.min auf 5:0. Unseren Gästen gelang noch in der 53.min der verdiente Ehrentreffer.Trotz Einzug in dasViertelfinale müssen wir mehr Konstanz in unser Spiel bringen.

 

Für Stauchitz spielten: 

 

Felix,Joe,Jimmy,Jayden Z.,Hans,Nick,Eduard,Lio,Mailo,Marvin

Sa. 09.10.2021-10 : 30 Uhr  -  SV 47 - TuS Weinböhla 1.     -     Ergebnis:     1 : 6     (1 : 3)

Gut gekämpft Chancen liegen gelassen

 

Wir spielten zuhause gegen den Tabellenführer aus Weinböhla. 

Die Jungs spielten von der ersten Minute an einen guten Ball, hätten sogar in Führung gehen können aber der Ball will wie schon in den letzten spielen nicht ins Tor. So bekamen wir unglückliche Gegentore die man hätte vermeiden können. Trotz allem war es ein gutes Spiel. 

 

Wir als Trainer sind bis jetzt sehr zufrieden mit der gezeigten Leistung 

unserer Nachwuchskicker. Jetzt noch ein Spiel vor den Herbstferien im Pokal gegen Tauscha und dann ist erstmal Spielpause.

 

Sa. 02.10.2021-11 : 00 Uhr  -  Meißner SV 08-1 - SV 47.     -     Ergebnis:     2 : 2     (2 : 0)

Am Tag der deutschen Einheit trafen unsere Jungs auf den SV Meissen 08 bei schönsten Fussballwettter entwickelte sich ein spannendes und temporeiches Spiel mit Chancen auf beiden Seiten,die Gastgeber nutzten zwei Fehler zur 2:0 Halbzeitführung wir daegen hatten zwei Lattentreffer und zwei rRiesen die wir nicht nutzten das sollte sich in der zweiten Halzeit ändern,mit einen Doppelschlag in der37 min durch Hans und in der39 min durch Nick stand es plötzlich 2:2 danach hatten beide Mannschaften noch Chancen zur Führung aber letztendlich gab es ein leistunggerechtes Remis mit dem wir besser leben können unsere junge Truppe findet immer besser zusammen das gilt es im nächsten Heimspiel unter Beweiss zu stellen macht weiter so.                                                                                                                                                                                                                                      

Stauchitz spielte mit

 

Felix,Joe,Jimmi,Jaden,Eduard,Hans,Jaden,Marvin,Lio,Mailo,Nick.

25.09.2021-10 : 00 Uhr  -  Coswiger FV 1. - SV 47     Ergebnis:     4: 0     (2 : 0)

Sa. 18.09.2021-09 : 30 Uhr  -  SV 47  -  Lommatzscher SV     Ergebnis:     6 : 1     (2 : 1

Guter Saison Auftakt im Punktspielbetrieb 

 

Bei ersten Herbstlichen Wetter bestritten wir unser erstes Punktspiel zuhause gegen den Lommatzscher SV. 

Wir kamen gut in die Partie und hatten eine sehr gute Kontrolle über das Spiel so das wir bis zu 20min mit 2:0 in Führung gingen. Trotz der guten Kontrolle über das Spiel hatten wir ab und zu Schwierigkeiten den Ball richtig zum Mitspieler zu spielen oder gar ihn dann richtig anzunehmen. Durch diese Ungenauigkeiten und zu Pause hin schlechteren Stellungsspiel nutzten unsere Gäste es aus und verkürzten auf 2:1. 

Nach der Pause wurde es wieder besser und setzten das zusammen Spiel wieder sehr gut um und konnten die Partie mit 6:1 entscheiden. 

 

Fazit:

 

Ersten 3 Punkte sind sicher jetzt müssen wir weiter an unserem Zusammenspiel Arbeiten, das es über das Spiel konstant wird und weiter hart im Training arbeiten für unser gemeinsames Saisonziel. 

 

Tore:  Marvin L. (2), Hans J. (2), Lio N. (2)

So. 12.09.2021-11 : 15 Uhr   -   Weistropper SV/Klipphausen 2.  -  SV 47   -   POKAL   -   Ergebnis:  10 : 0  (3 : 0)

Erstes Spiel mit anfänglichen Problemen. 

 

Zum ersten Pflichtspiel in der neuen Saison wurden wir im Pokal Auswärts beim

 WeistropperSV/ Klipphausen 2. gefordert. Bei besten Fußball Wetter sind wir sehr schlecht in die Partie gekommen. Abspiele und Annahmen waren hierbei die großen Knackpunkte in der ersten Halbzeit. So gingen wir mit einer 3:0 Führung in die Pause. Nach der Pause spielten unsere Jungs einen sehr guten Fußball, das was in der ersten Halbzeit noch nicht funktionierte wurde in der 2. Halbzeit besser. So war der Endstand noch 60min 10:0 für uns und wir freuen uns auf die zweite Runde im Pokal. 

 

Tore: 

 

Mailo N., Hans J., Eduard J. (2), Marvin L. (2), Jayden Z. (3), Jaden U.

Druckversion | Sitemap
© SV-Stauchitz-47 e.V. / Admin.: K. Rabo & U. Rabo