Wer aktiv ist, hat mehr vom Leben. Mehr Power, mehr Know-how, mehr Spaß: Starten Sie mit uns jetzt so richtig durch! Auf den folgenden Seiten finden Sie alles, was Sie über uns und unsere Leistungen wissen müssen. 

Entdecken Sie Lebensfreude ganz neu. Unser Team unterstützt Sie fit zu werden und es auch zu bleiben. Hier geht´s gleich zur Sache: Bei unseren Angeboten ist garantiert auch für Sie das Richtige dabei.

Zugang zu allen Jahrgängen und der Chronik

https://c.gmx.net/@334632284655190521/ajq4MRyzRCubdZM9VNke4g

Erstmals gibt es eine Mannschaft mit Keglerinnen in Stauchitz

 

Bisher gab es zwar immer schon eine Frauengruppe, die regelmäßig beim Kegeln als Freizeitklub aufgetreten ist, aber noch nie eine Mannschaft, die am Wettkampfsport teilgenommen hat.

 

Kegeln der Damen des SV Stauchitz 47e.V.

 

Die Keglerinnen und Kegler vom Post SV Telekom Oschatz sind geschlossen der Abteilung Kegeln des SV Stauchitz 47 e.V. beigetreten und somit sämtlich Mitglieder (24) unseres Vereines geworden.
Die Spiele der Mannschaften, die jetzt als Vereinsmitglieder selbstverständlich für SV Stauchitz 47 bei uns in Stauchitz ausgetragen werden, werden aber 
auswärts in Abstimmung mit dem Keglerverband Leipzig (KVL), wegen des Erhaltes der Spielklasse weiterhin im Raum Leipzig gespielt.

Es spielen eine Seniorenmannschaft in der 1. Bezirksliga Leipzig über 6x120 Wurf und eine Frauenmannschaft in der Kreisliga Torgau/Oschatz über 4x100 Wurf (mit Streichergebnis), sowie eine Männermannschaft, nicht innerhalb des DKB, sondern im eigenständigen Verband DCU (DeutscheClassig-Kegler-Union) über 6x200 Wurf.
(Natürlich auch noch unsere alteingesessene Männermannschaft in der 1. Kreisklasse Riesa/Großenhain/Meißen über 4x120 Wurf.)
Wir freuen uns und hoffen auf eine immerwährende gute Vereinsarbeit.
Wir begrüßen die "Altoschatzer" als "Neustauchitzer mit einem herzlichen "GUT HOLZ".

Hier der Bericht vom "allerersten" Spiel:
- Erstes Spiel unter neuer Flagge - aber leider verloren.

Wir, die "Neustauchitzer" haben nun wieder eine tolle Heimbahn, wo Vereinsleben großgeschrieben wird, ach was sag ich ausdrücklich erwünscht ist.
Wir sind damit offen Armen empfangen worden im neuen Verein. Hier konnten wir nach 2 Jahren endlich wieder unsere Pokale usw. präsentieren und unser gewohntes Vereinsleben wiederbeleben.

Nun zu unserem ersten Spiel am 03.09.2022 in Stauchitz. Da haben wir SSV 1952 Torgau II empfangen. Es war eine herzliche Begrüßung nach 2 Jahren Spielpause, denn 2 Jahre konnten wir die Wettkämpfe wegen Corona nicht zu Ende spielen.
Nun hoffen wir das eine normale Serie wieder möglich ist.

Die ersten Starter für Stauchitz - Kruschke und Albrecht büßten 87 Holz gegen die Torgauer
Stiebritz und Anders ein. Es war verdammt schwer da noch etwas rauszuholen.
Die zweiten Starter waren für Stauchitz Ludwig und Kind, sowie für Torgau Kluge und Schütze. Auch da haben die Stauchitzer 33 Holz eingebüßt.
Bei den Damen starten ja vier Keglerinnen aber nur drei gehen in die Wertung (Streichergebnis).

page1image19416

Kruschke Birgit Ludwig, Annedore Kind, Elke Albrecht, Petra

357 Holz 367 Holz 369 Holz 292 Holz

1093 Holz

Anders, Helene Kluge, Birgit Schütze, Beate Stiebritz, Heike

399 Holz 401 Holz 368 Holz 337 Holz

1168 Holz

page1image24040page1image24200

Torgau gewann mit 75 Holz
Leider haben wir heute mit neuer Vereinskleidung auch noch verloren. Schade.

Unser nächstes Spiel wird am 01.10.22 in Dommitzsch sein. Elke Kind

Druckversion | Sitemap
© SV-Stauchitz-47 e.V. / Admin.: K. Rabo & U. Rabo